Start Essen & Trinken in Graz Krapfen der Konditorei Klescher im Genuss-Test 2022

Krapfen der Konditorei Klescher im Genuss-Test 2022

Krapfen Konditorei Klescher

Die Krapfen der Grazer Konditorei Klescher in Eggenberg zählen schon viele Jahre zu den besten Faschingskrapfen in Graz. Ob das Germteiggebäck dieses Jahr unsere Redaktion überzeugen kann, haben wir in unserem Genuss-Test überprüft.

➡ Umfrage zum Thema jetzt teilnehmen: Die besten Krapfen in Graz

  • Konditorei Klescher
  • Alte Poststraße 90, 8020 Graz
  • Tel.: +43 (0)316 / 58 12 12
  • Öffnungszeiten : Dienstag bis Sonntag von 8 bis 19 (Am Rosenmontag ist geöffnet)
  • 1 Stück Faschingskrapfen mit Marille kostet 1,6 €
  • Um Krapfenvorbestellung wird gebeten

Wir kauften uns 10 Stück der begehrten Krapfen um 15 € – genug zum Verkosten. :) Die Krapfen von Klescher sehen optisch gut aus – eine schöne, goldbraune Farbe mit hellem Randerl. Die Größe der Krapfen ist genau richtig. Je nachdem wie man es mag, bekommt man sie pur oder mit Staubzucker bestreut. Nicht nur das Aussehen, auch der Geschmack kann die Redaktion überzeugen. Die Marmelade ist ausreichend und gut. Die Krapfen schmecken saftig, so dass man auch am nächsten Tag zum Frühstück, noch mit guter Laune hinein beißen kann.

Der Geschmack nach Rum war bei den Krapfen von Klescher unter den von uns bisher getesteten Faschingskrapfen am intensivsten. Es gibt hier aber vielleicht Leute, die den Geschmack nach Alkohol nicht mögen.

Wir haben den Familienbetrieb Klescher gefragt: Was ist das „Geheimnis“ Ihrer Krapfen?

Unsere Krapfen werden von unserem jungen Team, welches auch 4 Lehrlinge umfasst in liebevoller Handarbeit hergestellt. Wir verwenden österreichisches Mehl, welches in der steirischen Mühle Uitz verarbeitet wird. Unsere Krapfen schwimmen Palmölfrei.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte schreibe hier deinen Kommentar
Dein Name