Start Graz Chronik Nationalratswahl: Graz wählt

Nationalratswahl: Graz wählt

TEILEN
© Parlamentsdirektion/Peter Korrak

Direkt zum Ergebnis springen

Am Sonntag, den 29. September 2013, sind alle Österreicher und Österreicherinnen aufgerufen, ihre Stimmen am Wahlsonntag bei der Nationalratswahl abzugeben. In Graz sind 196.557 Personen wahlberechtigt. Die 268 Grazer Wahllokale haben einheitlich von 7 bis 16 Uhr geöffnet.Wahlberechtigten in Graz. Zu spät kommen sollte man nicht, die Wahllokale werden pünktlich geschlossen.

Die Behörden empfehlen, zur Nationalratswahl einen amtlichen Lichtbildausweis wie einen Führerschein, Reisepass oder Personalausweis, in das Wahllokal mitzubringen, da es die Arbeit der Wahlbehörden erleichtert. In jedem einzelnen Fall wird überprüft, ob der Wähler, die Wählerin auch im Wählerverzeichnis eingetragen ist.

In allen 268 Grazer Wahllokalen kann übrigens mit Wahlkarte gewählt werden, diese darf davor aber nicht ausgefüllt werden.

Wer seine bestelle Wahlkarte nicht bekommen hat, weil diese bei der Post hinterlegt ist und nicht bis Freitag abgeholt wurde, kann am Wahlsonntag von 7 bis 17 Uhr bei der Bezirkswahlbehörde im Amtshaus in der Schmiedgasse 26/2 noch abgeholt werden.

Tipp: Auf der Internetseite der Stadt Graz, kann per Eingabe der Adresse des Hauptwohnsitzes, nach dem zuständigen Wahllokal gesucht werden.

Nationalratswahl Ergebnisse: Wie wählte Graz?

Die Grazer Wahlergebnisse – ohne Wahlkarten werden am Wahlsonntag ab 17 Uhr veröffentlicht. Die Ergebnisse der Vorzugsstimmenauszählung werden für die Nachtstunden erwartet. Die Wahlkarten werden am Montag, den 30. September ausgezählt und das Ergebnis bekanntgegeben.

Aktualisierung: Die Wahlkarten für Graz sind nun ausgezählt. Die Grünen sind nun erstmals die stärkste Partei in der steirischen Landeshauptstadt.

  • SPÖ 18,5%
  • ÖVP 17,1%
  • FPÖ 19,3%
  • BZÖ 3,8%
  • GRÜNE 21,7%
  • FRANK 7,3%
  • NEOS 7%
  • KPÖ 3,4%
  • PIRAT 1,6%
  • CPÖ 0,2%

(Stand von 8:45 / 1.10.2013 / inklusive Briefwähler)

Quelle: Stadt Graz, Wahldaten http://wahl13.bmi.gv.at/601.html

Foto © Parlamentsdirektion/Peter Korrak

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Bundespräsidentenwahl 2016: So wählte GrazBundespräsidentenwahl 2016: So wählte Graz Am 4. Dezember war Österreich aufgerufen wieder zur Wahlurne zu gehen und ihre Stimme für einen der zwei Kandidaten für Österreichs nächsten Bundespräsidenten abzugeben. Meldungen besagten, dass das Interesse der Medien aus dem In- und Ausland […]
  • 700 Besucher bei den Grazer Linuxtagen 2013700 Besucher bei den Grazer Linuxtagen 2013 Auf der FH Joanneum fanden heute die heurigen Grazer Linuxtage statt. Bei idealem Seminar-Wetter, nicht das schönste Wetter, besuchten laut Mitorganisator Oliver Jusinger, 700 BesucherInnen die Veranstaltung. Ein Team aus jungen IT-Experten […]
  • Christbaum- und Adventkranzbrände: Sicherheitstipps für eine gefahrenfreie WeihnachtszeitChristbaum- und Adventkranzbrände: Sicherheitstipps für eine gefahrenfreie Weihnachtszeit Wie schnell ein Adventkranz oder ein Christbaum Feuer fangen kann, wird oft unterschätzt. Ein Feuer kann anschließend sehr schnell die Wohnung oder das eigene Haus in Brand setzen. Für Leib und Leben besteht durch die entstehenden Rauchgase dabei […]
  • 540 Teilnehmer bei CityRadeln Tour nach Gösting und Andritz540 Teilnehmer bei CityRadeln Tour nach Gösting und Andritz Gestern Mittwoch herrschte prächtiges Radfahrwetter in Graz. Die Gelegenheit nützten viele Grazer und Grazerinnen, genau gesagt 540 TeilnehmerInnen, um bei der vierten CityRadeln Tour in diesem Jahr dabei zu sein. Die letzte Tour im Juni war […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here