Start Veranstaltungen in Graz Bundesheer Leistungsschau in Graz

Bundesheer Leistungsschau in Graz

TEILEN
Bundesheer Hubschrauber

Das österreichische Bundesheer zeigt 2018 am Nationalfeiertag nach langer Zeit (das letzte Mal im Jahr 2010) wieder eine große Leistungsschau in Graz. Rund 500 SoldatInnen werden im Einsatz sein. Im Rahmen von „Bundesheer on the road“ präsentiert sich das Heer mit fünf Themenschwerpunkten. Es beginnt um 7:30 Uhr mit einem Fahrzeugkonvoi entlang der Conrad-von-Hötzendorf-Straße bis zum Jakominiplatz: Kampfpanzer Leopard 2A4, Schützenpanzer „Ulan“, Panzerhaubitze M-109, Bergepanzer M-88 und Bergepanzer „Greif“.

Höhepunkte der Leistungsschau des Bundesheeres am Nationalfeiertag in Graz

Bundesheer Leistungsschau Programm: Wo ist was zu sehen?

  1. Burg- und Opernring: Infanterie, Sanität und Logistik. Dynamische Gefechtsvorführungen von 10:30 bis 13 Uhr.
  2. Am Eisernen Tor: Pferdereiten für Kinder, Pioniere, ABC Abwehr, Panzer
  3. Herrengasse: Informationsstände (Karriere im Bundesheer, Militärstreife, Miliz, Spitzensportler im Heer, Feldpostamt mit Sondermarke)
  4. Hauptplatz: 9 Uhr Große Flaggenparade, bei einem Tauchcontainer kann man Arbeits- und Kampftauchern bei der Arbeit zusehen, Leistungsschau der Pioniere, Präsentation der Einsatzorganisationen, Platzkonzert der Militärmusik, 15 Uhr Angelobung Rekruten – 300 Soldaten legen ihr Treuegelöbnis auf Österreich ab
  5. Mur: Bootsmanöver der Pioniere, Tiefflugstrecke der Luftstreitkräfte mit Überflug um 14 Uhr
  6. Mariahilferplatz / Murinsel: Luftraumüberwachung, Fliegerabwehr, Hubschrauber mit Hubschrauber-Windenbergung um 10:30 und 13 Uhr bei der Murinsel, Landung einer Alouette III
  7. Lendkai / Kunsthaus: Pioniere, Pionierbrücke 2000, Faltstraße, Bootsverkehr mit 400-PS-Pionier-Booten bis zur Keplerbrücke
  8. Kapistran-Pieller-Platz: Kletterturm, Bergrettung, Truppenübungsplatz Seetaler Alpe

Die Gastronomie in der Innenstadt sorgt für Essen & Trinken. Für Familien mit Kinder gibt es die Möglichkeit im Park zwischen der Girardigasse und Am Eisernen Tor die Tragtierstaffel mit acht Haflinger-Pferden und eine Hufschmiede zu sehen. Von 9 bis 16 Uhr können die Kinder auf vier der Tiere reiten. Ein sechs Meter hohen Kletterturm wird am Kapistran-Pieller-Platz aufgestellt.

Hinweis: Am Nationalfeiertag, den 26. Oktober, ist das gesamte Veranstaltungsgelände militärischer Bereich. Dieser wird von der Militärstreife überwacht. Die Besucher werden angehalten sich an die Sicherheitsbestimmungen zu halten. Zudem wird es stichprobenartige Kontrollen geben. Drohnen und der Einsatz von Laser-Pointern (!) ist ausdrücklich verboten, da sich die Militärflugzeuge auf 150-Meter-Tiefflug befinden werden.

Straßensperren am Nationalfeiertag

Von 5 bis circa 17 Uhr sind die Straßen in der Grazer Innenstadt rund um den Hauptplatz, Herrengasse, Mariahilferplatz (Kaiser-Franz-Josef-Kai & Lendkai) und Ökonomiegasse bis Tegetthoffbrücke für den Verkehr gesperrt.

Ersatzverkehr am 26. Oktober

Betroffen sind die Linien 1,5,7 sowie die Ersatzbuslinien E1 und E7. Die Ersatzhaltestelle am Operncafe wird auf den Jakominiplatz verlegt.

Links

graz.at (PDF)

steiermark.orf.at/news/stories/2939665/

Quelle: BIG

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Flaggenparade zum Nationalfeiertag in Graz: Die besten Fotos & VideosFlaggenparade zum Nationalfeiertag in Graz: Die besten Fotos & Videos Zum österreichischen Nationalfeiertag findet in Graz traditionell die gemeinsame Flaggenparade der steirischen Einsatzorganisationen unter Mitwirkung des Bundesheeres auf dem Hauptplatz statt. Dieses Jahr präsentierten am Abend des 25. Oktobers […]
  • Luftfahrt11 – Warm-Up zur Airpower auf der Fachhochschule Joanneum GrazLuftfahrt11 – Warm-Up zur Airpower auf der Fachhochschule Joanneum Graz Das offizielle Warm-Up zur AirPower in Zeltweg, die Luftfahrt11 startet am Samstag, den 28. Mai 2011 bei der Fachhochschule Joanneum in Graz - Eggenberg. Laut den Veranstaltern soll die Luftfahrt11 das größte Hubschrauber-Event aller Zeiten in Graz […]
  • Waldbrand in Gösting: Vier Hubschrauber im EinsatzWaldbrand in Gösting: Vier Hubschrauber im Einsatz Aus ungeklärter Ursache brach heute Mittag, den 23. August 2013, in der Nähe der Ruine Gösting ein Waldbrand aus. Die Grazer Berufsfeuerwehr sowie Freiwillige Feuerwehren waren mit insgesamt 15 Fahrzeugen und mehr als 100 Mann im Großeinsatz und […]
  • Klanglicht in Graz: Die besten Fotos & VideosKlanglicht in Graz: Die besten Fotos & Videos Zum Kunstfestival Klanglicht in Graz strömten tausende Besucher in den Abendstunden zu den Aufführungsorten einer eindrucksvollen Inszenierungen aus Licht, Farbe, Musik, Sound und Text in die Grazer Innenstadt. Wie im letzten Jahr […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here