Start Sport in Graz Special Olympics in Graz – Fotos

Special Olympics in Graz – Fotos

TEILEN
Special Olympics in Graz Austria

Die Special Olympics Weltwinterspiele 2017 finden seit dem 14. März in Österreich statt. Austragungsorte der Spiele sind bis zum 25. März 2017 Graz, Schladming, Ramsau und Rohrmoos – allesamt in der Steiermark. Mehr als 3.000 Special Olympics Athleten aus 100 Nationen messen sich in den olympischen Sportarten Ski Alpin, Langlauf, Schneeschuhlauf, Snowboard sowie den in Graz ausgetragenen Bewerben Eiskunstlauf, Eisschnelllauf, Floorhockey und Eisstockssport.

Entsprechend dem Slogan „Herzschlag für die Welt“ werden die Special Olympics Winterspiele in Österreich auch ein Anlaufpunkt für globale Diskussionen, Bewegung und Einbeziehung der Einflüsse, die Special Olympics auf das Leben von Menschen mit mentaler Behinderung hat, sein. Die Weltwinterspiele sind eine weltweite Bühne für die Athleten um Aufmerksamkeit zu erregen und Verständnis und Akzeptanz an jeden Teil der Welt zu vermitteln. Alle zwei Jahre kommen die Athleten auf der ganzen Welt zusammen um ihre athletischen Fähigkeiten zu präsentieren und den Geist von Special Olympics zu feiern.

Special Olympics Wintergames in Graz Austria
Special Olympics Team Austria mit den Maskottchen Lara & Luis in der Grazer Stadthalle.

Wir waren am gestrigen Sonntag in der Grazer Stadthalle um mit der Kamera Fotos der Bewerbe Floor Hockey, Floorball und Eisstockschießen einzufangen und anschließend in der Eishalle den Athleten beim Eiskunstlauf zuzusehen.

Floor Hockey

Floor Hockey Special Olympics

Floor Hockey ähnelt Eishockey, wird aber nicht auf dem Eis, sondern auf einem harten Untergrund gespielt. Das Spielfeld misst mindestens 24 Meter x 12 Meter und maximal 35 Meter x 20 Meter. Es gibt folgende Bewerbe bei den Spielen: Teambewerb und Unified Bewerb.

Floorball

Floorball Special Olympics

Floorball wird mit Plastikschlägern und einem leichten Ball in der Halle gespielt. Der Tormann besitzt keinen Schläger. Das Spielfeld misst 20 Meter x 12 Meter. Individuelle Fähigkeiten und der Teambewerb 4 gegen 4 werden gespielt. Bei dieser schnellen Sportart geht es um Schnelligkeit, Kondition und das Erkennen von freien Lücken zwischen den Spielern um schnelle Pässe zu spielen.

Stocksport

Stocksport Special Olympics Austria

Stocksport bei den Special Olympics

Der Stocksport ist im Programm von Special Olympics Österreich seit einigen Jahren ein fixer Bestandteil. Bei den World Winter Games wird der Stocksport zum zweiten Mal durchgeführt. Es gibt folgende Bewerbe: Einzelbewerb und Teambewerb.

Eiskunstlauf

Eiskunstlauf Special Olympics Graz Austria

Beim Eiskunstlauf kann man als Einzelsportler, Paar oder Gruppe teilnehmen. Gezeigt werden – je nach Level – Drehungen, Sprünge, Fußtechnik oder weitere Bewegungen.

Special Olympics 2017 Abschlussfeier in Graz

Am 24. März 2017 findet ab 19 Uhr die Special Olympics 2017 Abschlussfeier im Fußballstadion Liebenau (Merkur-Arena) statt. Tipp: Bis dahin sind regelmäßig Siegerehrungen der erfolgreichen Special Olympics Athleten am Grazer Hauptplatz zu sehen. Höhepunkte der Abschlusszeremonie sind der Einzug der 105 Länderdelegationen und der feierlicher Einzug der freiwilligen Helfer (rund 2500 Volunteers).

TV-Liveübertragung

Im ORF Sport+ wird die Abschlussfeier in Graz von 18:45 bis 21:30 übertragen.

Helene Fischer wird bei der Closing Ceremony wieder ihre eigens für die World Winter Games komponierte Hymne „Fighter“ singen, ebenso wie Rose May Alaba den Song „Can you feel it“. Auf speziellen Wunsch der Athleten wird Andreas Gabalier einen Auftritt haben – unplugged. Zum allerersten Mal in der Merkur Arena. Den musikalischen Schlusspunkt setzt die 13-jährige Grace VanderWaal, die im Vorjahr die US-Castingshow „America’s Got Talent“ gewonnen hatte. 

Bei der Abschlussfeier werden weiters bunte und abwechslungsreiche Dance-Choreographien mit Tanzweltmeister Louis van Amstel, Performance-Künstler und Akrobatik-Darbietungen von Cirque du Soleil sowie die Fahnenübergabe an das Veranstalterland der nächsten Weltspiele – Abu Dhabi – zu sehen sein.

Mit einem speziellen Regelwerk wird es Sportlern aller Leistungsstufen ermöglicht an Bewerben teilzunehmen. Diese sind so strukturiert, dass die Sportler in einer homogenen Leistungsgruppe gegen Sportler mit vergleichbarem Leistungsniveau antreten – dies nennt man Divisioning. Auf Grund der Vorbewerbe-Ergebnisse wird der Finalbewerb durchgeführt. Die Gruppen umfassen immer mindestens drei und maximal acht Sportler. Bei Unified Bewerben treten Athleten mit als auch ohne Beeinträchtigung gemeinsam bzw. im Team an. Bei einem Round Robin Bewerb spielt jeder gegen jeden im Rahmen eines Rundenturniers (Floorball, Floor Hockey und Stocksport).
Für alle Sportarten gilt das internationale Regelwerk von Special Olympics.

Special Olympics PhotosYou are welcome to share our Special Olympics in Graz photos on Facebook, Twitter and more!

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Special Olympics Pre-Games 2016Special Olympics Pre-Games 2016 Die nationalen Winterspiele "Pre-Games 2016" vom 10. bis 15. Jänner in Graz, Schladming und Ramsau sind die Generalprobe für die Special Olympics World Winter Games 2017! Opus, Tagträumer und Egon7 sorgen bei Eröffnungs- […]
  • Weltwassertag 2010 mit Wasser-& KanallaufWeltwassertag 2010 mit Wasser-& Kanallauf Seit der UN-Resolution von 1993 findet jedes Jahr am am 22. 3 der Weltwassertag statt. Dieser Tag soll die Bedeutung und Wert unserer Wasserressourcen bewusst machen. 2010 steht der Weltwassertag unter dem Motto „Wasserqualität, eine […]
  • Tausende Besucher beim Motorsport-Event in Graz: Die besten FotosTausende Besucher beim Motorsport-Event in Graz: Die besten Fotos In der Grazer Innenstadt röhrten heute Samstag, den 5. April 2014, die Motoren. Trotz einer schlechten Wetter-Vorhersage blieb es über den ganzen Samstag trocken und zeitweise ließ sich sogar die Sonne durch die mit Wüstenstand-versetzen Wolken […]
  • Grazer CityRadeln 2018Grazer CityRadeln 2018 Das CityRadeln in Graz startet 2018 in die neunte Saison. Insgesamt 13450 Teilnehmer waren mit ihren Rädern bei den bisherigen Saisonen beim CityRadeln dabei. Die Stadt Graz/Abteilung für Verkehrsplanung bietet von April bis August 2018 […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here