Start Sport in Graz Grazer Cityradeln 2011 – Fotos der zweiten Tour

Grazer Cityradeln 2011 – Fotos der zweiten Tour

TEILEN

Bei hervorragendem Radwetter startete um Punkt 18 Uhr die zweite Grazer CityRadeln Tour am Mariahilferplatz. Eine Viertelstunde vor Start trudelte noch ein großer Schwung von RadlerInnen ein. So weit ich es beurteilen kann, verlief die Kormann Tour ohne (gröbere) Verletzungen. Bei der Pausestation Kormann Baustoffe in der Alte Poststraße, wurden die CityRadler mit Äpfel, Bananen und Müsliriegel versorgt. Das Mineralwasser war anscheinend zu knapp bemessen, weil zu schnell vergriffen.

Kormann Tour 2 – Grazer CityRadeln Fotos

[flagallery gid=2 name=“Gallery“]

Hinweis: Mit einem Klick auf den Button „FS“ kann die Fotoshow im Vollbildmodus angesehen werden. „SL“ startet die Slideshow/Fotoshow vom CityRadeln.

Mehr als 400 Pedalritter sorgten für einen Teilnehmerrekord. Erstmals erfolgte der Start auf dem Mariahilferplatz, und angeführt von den beiden Radsport-Profis Edi Fuchs (Sieger des Radrennens rund um Österreich im Vorjahr) und Christoph Strasser (Weltmeistertitel im Ultraradmarathon) setzte sich der Pulk in Bewegung. Im Gegensatz zum Vorjahr begleitete diesmal ein Truck mit Musikboxen-Afbau von Antenne Steiermark die Radler.

Die nächsten CityRadeln-Termine: Am Mittwoch, 15. Juni, startet um 21 Uhr auf dem Mariahilferplatz des erste Vollmondradeln, das geübte RadlerInnen mit gesetzeskonformer Beleuchtung an ihrem tretbaren Untersatz 18 Kilometer durch das nächtliche Graz führt. Die weiteren Stationen des CityRadelns stehen am 29. Juni, 20. Juli und 24. August, jeweils mit Start um 18 Uhr auf dem Mariahilferplatz, auf dem Programm.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here