Start Verkehr Geh- & Radweg Reininghaus eröffnet

Geh- & Radweg Reininghaus eröffnet

TEILEN
Radweg Reininghaus Graz

Wo im Grazer Stadtteil Reininghaus in einigen Jahren mehr als 10.000 Menschen leben und arbeiten sollen, kann das Gelände bereits ab heute in alle Himmelsrichtungen per Fahrrad oder zu Fuß zu durchquert werden. Der provisorische Geh- und Radweg bietet auf insgesamt 900 Meter Länge eine Ost-West-Verbindung zwischen Alter Poststraße und Brauhausstraße sowie eine Nord-Süd-Querung zwischen Wetzelsdorfer Straße und Reininghausstraße. Die asphaltierte Breite beträgt 3,5 Meter, die beidseitig von einem schmalen Bankettstreifen begleitet werden. Auch eine Beleuchtung wurde installiert. Die Herstellungskosten betrugen rund 500.000 Euro.

Die Trassenführung des Geh- und Radwegs Reininghaus folgt zum Teil der künftigen Grünachse und der ÖV-Achse für die Straßenbahn sowie dem geplanten Park. Zudem wurde auch bereits die Trasse für eine Umfahrungsstraße vorgesehen, die den Kfz-Verkehr dann während der Bauarbeiten in der Alten Poststraße aufnehmen wird.

Für Bürgermeister Siegfried Nagl, Vizebürgermeister Mario Eustacchio, Verkehrsstadträtin Elke Kahr sowie für Stadtbaudirektor DI Mag. Bertram Werle ist die Sanfte Mobilität als erster umgesetzter Teil einer umfangreichen Infrastruktur ein gutes Omen für den Stadtteil Reininghaus.

Auch beim Großprojekt für den MedCampus mit Verlängerung der Straßenbahnlinie 7 wurden wir anfangs belächelt, als wir als ersten Schritt den Geh- und Radweg umgesetzt haben. Wenn man schaut, was dort inzwischen an hervorragenden Projekten rundherum aus dem Boden gewachsen ist, lacht niemand mehr.

betonte der Bürgermeister bei der offiziellen Eröffnung der Verkehrseinrichtung. Für die Politik, den Baudirektor und seinen Projektleiter DI Wolfgang Toman bietet der Geh- und Radweg auch die Chance, das weitläufige Gelände des künftigen Stadtteils selbst zu erleben und somit einen Vorgeschmack auf das engagierte Großprojekt zu bekommen. 

Foto: Stadt Graz/Fischer

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Verlegung der Alte Poststraße wegen Baubeginn in Graz-ReininghausVerlegung der Alte Poststraße wegen Baubeginn in Graz-Reininghaus Im November 2015 sind die ersten Baufahrzeuge in Graz-Reininghaus aufgefahren, um den Grundstein im Altstadtquartier der Erber-Gruppe (diese hat sich einen Großteil des Altbestandes in Reininghaus gesichert) zu legen. Als erster baulicher Schritt […]
  • Nahverkehrsdrehscheibe Graz-HauptbahnhofNahverkehrsdrehscheibe Graz-Hauptbahnhof Die neue Nahverkehrsdrehscheibe Graz-Hauptbahnhof geht am 26. November um 4 Uhr 36, mit einer Durchfahrt der ersten Straßenbahn (Linie 6), offiziell in Betrieb.  Eine Minute später folgt die der erste Siebener. Die Nahverkehrsdrehscheibe […]
  • Geplante Straßenbahn-Projekte in GrazGeplante Straßenbahn-Projekte in Graz Im Grazer Rathaus wurde heute ein Vertrag zur Förderung von sechs wichtigen Straßenbahn-Projekten in der Landeshauptstadt unterschrieben. Insgesamt geht es um eine Gesamtförderung des Landes Steiermark für Grazer Straßenbahnprojekte und […]
  • Wohnprojekt Reininghaus-Süd von Minister Stöger ausgezeichnetWohnprojekt Reininghaus-Süd von Minister Stöger ausgezeichnet Bundesminister Alois Stöger überreichte vier maßgeblich Beteiligten für die erfolgreiche Umsetzung von ERS – Plusenergieverbund Reininghaus Süd am 18. November 2014 Urkunden. 2009 hatte sich die Stadt Graz mit einer Wohnanlage in naturnaher […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here