Start Umwelt Der Himmel brennt

Der Himmel brennt

Heute am späteren Nachmittag sahen viele die beeindruckende Wolkenstimmung mit fantastischen Farben zum Sonnenuntergang. Als ob der Himmel brennen würde. Die Fotos wurden in Wetzelsdorf mit Blick Richtung Buchkogel / Schloss St. Martin fotografiert.

Sonnenuntergang Graz Wolken Brennender Himmel Brennender Himmel Graz

In diesem Winter ist dieses Farbenspiel am Himmel das Beeindruckenste. Interessanterweise scheinen sich diese „himmlischen Spiele“ immer öfter zu ergeben – ein weiteres Zeichen des Klimawandels? Ebenso überwältigend war diese Szene vor einem Gewitter im Juli 2012.

Aktualisierung: Auf Kleine Online ist über die farbenprächtig winterlichen Sonnenuntergänge übrigens zu lesen, dass laut Meteorologe Werner Troger, die Erwärmung in den höheren Luftschichten massiv zugelegt hat. Dadurch bilden sich Schichtwolken, die das rote Licht reflektieren. Also doch ein Resultat des Klimawandels auf der Erde.

Mehr Bilder: Bei unserem Posting auf Facebook hat die Grazer Community nach diesem Abend viele weitere sehenswerte Bilder aus der Stadt und dem Umland gepostet.

Diese Themen könnten Dich auch interessieren:

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte schreibe hier deinen Kommentar
Dein Name