Start Veranstaltungen in Graz 20 Jahre Linux: Das freie Betriebssystem für alle feiert auf der WKO...

20 Jahre Linux: Das freie Betriebssystem für alle feiert auf der WKO Geburtstag

Der steirische Tux

2011 begeht Linux den 20jährigen Geburtstag seiner Erfolgsgeschichte. Die Open Source Experts Group Steiermark (OSEG) lädt im Rahmen der weltweiten Feierlichkeiten am 1. Sepember 2011 um 15 Uhr in der WKO Steiermark zum kostenfreien Symposium mit den anerkannten Linux-Gurus Jan Kleinert, Michael Prokop und Klaus Knopper.

Linux: Eine Idee „just for fun“ erobert die ganze Welt & das Internet

1991 entwickelt der finnische Student Linus Torvalds ganz bescheiden und „just for fun“ einen kleinen Programmcode namens Linux – und schreibt damit Geschichte: Linux wird zur bahnbrechenden Innovation, ohne die sich das heutige Internet vielleicht ganz anders entwickelt hätte. Unzählige Unternehmen und Privatuser nutzen das Open Source Betriebssystem heute und profitieren von Vorteilen wie freier Gestaltung und massig kostenloser Software. Wir alle sind – wenn auch meist unbewusst – tagtäglich und nahezu überall von Linux und seinem Pinguin-Maskottchen umgeben, sei es in Form von Smartphones, TV, beim Surfen auf Facebook, Twitter & Google und vieles mehr.

Linux verständlich und spannend für alle

Unter dem Motto „Linux verständlich und spannend für alle“ –  die OSEG am 1. September ihr Linux-„Geburtstagssysmposium“ mit drei Top-Vortragenden:

  • Jan Kleinert (Linux-Magazin) geht auf die Geschichte von Linux ein – wie ist das Betriebssystem entstanden, welche Motivation hatte Linus Torvalds und wie konnte sich Linux so schnell und umfassend durchsetzen: „Das System Torvalds – Ein Blick auf 20 Jahre Linux“
  • Klaus Knopper (Linux-basiertes Live-System Knoppix) nimmt die Zukunft von Linux ins Visier, wohin werden uns die permanenten Weiterentwicklungen in den nächsten Jahrzehnten führen? „100 Jahre Knoppix – ein Ausblick“
  • Michael Prokop (Linux-basiertes Live-System Grml) zeigt die Vorteile sowie Einsatzgebiete von Linux und versetzt mit Linux-Beispielen aus unserer alltäglichen Internet-Welt ins Staunen: „Linux – state of the art“

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, im Anschluss an die Vorträge lädt die OSEG zu Gedankenaustausch und Buffet.

1 KOMMENTAR

  1. 20 Jahre Linux, da kann man ja nur Gratulieren und auf die nächsten 20 Jahre.

    Herzlichen Glückwunsch an Linux

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte schreibe hier deinen Kommentar
Dein Name