Start Umwelt Grazer EDV-Firma für österreichischen Klimaschutzpreis nominiert

Grazer EDV-Firma für österreichischen Klimaschutzpreis nominiert

TEILEN

Österreichische Unternehmen erneuern im Schnitt alle 3 bis 4 Jahre ihre IT-Infrastruktur mit Neugeräten. Die alte Hardware ist dabei oft noch funktionstüchtig und könnte sinnvoll weiter eingesetzt werden, was aber leider nur selten geschieht. Hier hat sich eine Gelegenheit aufgetan, um  gemeinnützige Organisationen, Schulen und Privathaushalte, die sich keine entsprechende EDV-Ausstattung leisten können mit voll funktionsfähigen Computer und EDV-Geräten auszurüsten.

Das für den österreichischen Klimaschutzpreis nominierte EDV-Unternehmen Compuritas aus Graz sammelt durch Kooperationen mit Unternehmen nicht mehr benötigte Hardware, setzt diese wieder in Stand und vergibt die Geräte weiter an gemeinnützige Organisationen und Bedürftige.

Um weitere 3 bis 4 Jahre verlängert sich durch dieses Programm die Lebensdauer der Geräte.

Ein paar interessante Zahlen in Zusammenhang mit dem Klimaschutz:

Ressourceneinsparung von

  • 220 Kilogramm CO2
  • 160 Kilogramm fossilen Brennstoffen
  • 15 Kilogramm Chemikalien
  • 900 Liter Wasser

pro Gerät.

Inside@Graz unterstützt die Nominierung von Compuritas für den österreichischen Klimaschutzpreis und bittet um Abstimmung auf www.klimaschutzpreis.at/start.asp?b=103&vid=332&id=345 für dieses Programm!

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Österreichischer Klimaschutzpreis 2012: Grazer Firma Sieger bei Klimaschutz in BetriebenÖsterreichischer Klimaschutzpreis 2012: Grazer Firma Sieger bei Klimaschutz in Betrieben Wir hatten vor einiger Zeit über die Nominierung einer Grazer IT-Firma für den Klimaschutzpreis 2012 berichtet und ebenso zur Unterstützung aufgerufen. Bei einer Gala in der Siemenscity in Wien wurden am 12. November die Siegerprojekte vorgestellt […]
  • Initiativen zur nachhaltigen und umweltfreundlichen Fortbewegung ausgezeichnetInitiativen zur nachhaltigen und umweltfreundlichen Fortbewegung ausgezeichnet Für die besten Initiativen zur nachhaltigen und umweltfreundlichen Fortbewegung wurden fünf Grazer Unternehmen im „Wettbewerb Betriebliches Mobilitätsmanagement“ ausgezeichnet. Der Hauptpreis ging an die ÖKO-Service GmbH. Genau 16 Grazer […]
  • Grazer Umweltfest 2010Grazer Umweltfest 2010 Am 25. Juni 2010 veranstaltet Graz das diesjährige Umweltfest 2010 von 9 bis 17 Uhr in der Grazer Innenstadt im Bereich Hauptplatz bis zum Eisernen Tor. Das Programm vom Grazer Umweltfest 2010: Bürgermeister Stellvertreterin Lisa Rücker […]
  • Giftmüllexpress Termine 2011Giftmüllexpress Termine 2011 Bei der mobilen Problemstoffsammelstelle Giftmüllexpress von der Stadt Graz, kann Giftmüll ordnungsgemäß entsorgt werden. Die restlichen Termine für 2011 sind: September Di, 13. September Steinbergstraße 12 10 ‐ 12 Uhr Schönaugasse 121 vor […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here