Start Graz Chronik Umfrage Ergebnis: Umweltzone Nein, Reininghaus Nein

Umfrage Ergebnis: Umweltzone Nein, Reininghaus Nein

TEILEN

Die große Befragung der Grazer und Grazerinnen zum Thema Umweltzone und Kauf der Reininghausgründe wurde gerade veröffentlicht. Mit jeweils einem deutlichen Nein waren die Grazer EinwohnerInnen gegen beide Punkte.

Laut der Stadt Graz nahmen genau 70.593 Grazerinnen und Grazer zwischen dem 29. Juni und 15. Juli 2012 an der BürgerInnenumfrage teil. Das waren 30,58 Prozent aller Teilnahmeberechtigten.

Welche Fragen wurden gestellt?

Reininghaus: Die Reininghausgründe im Westen von Graz sind die größte Baulandreserve der Stadt. Dort kann ein Stadtteil für mehr als 10.000 Menschen entstehen. Die Stadt Graz überlegt einen Kauf des Areals um 75 Millionen Euro, damit sie dessen Entwicklung besser gestalten kann.

Soll Graz die Reininghausgründe kaufen?

Umweltzone: Der Feinstaub im Großraum Graz gefährdet die Gesundheit. Ein Hauptverursacher ist der Verkehr. Eine Maßnahme zur Verringerung von Feinstaub ist eine vom Land Steiermark zu verordnende Umweltzone ab Oktober 2013. Das bedeutet ganzjährige Fahrbeschränkungen und -verbote für Diesel-PKW der EURO-Klassen 0, 1, 2 sowie 3 ohne Partikelfilter.

Soll Graz für eine solche Umweltzone eintreten?

Umfrage Ergebnis Reininghaus:

67,76 Prozent stimmten für Nein

32,24 Prozent (22.495 Personen) befürworten den Ankauf der Reininghausgründe.

67,76 Prozent (47.289 Personen) lehnen den Ankauf ab.

Umfrage Ergebnis Umweltzone:

69,34 Prozent sagten Nein

30,66 Prozent (21.466 Personen) befürworten die Einführung einer Umweltzone.

69,34 Prozent (48.766 Personen) lehnen die Einführung der Umweltzone ab.

Quelle: www.graz.at/cms/beitrag/10194391/4636890/

Das könnte Dich auch interessieren:

1 KOMMENTAR

  1. Danke für die Veröffentlichung ! Ich finde es schade, dass nur 30,58 % zur Bürgerbefragung kamen. Typisch Österreich, nach dem Motto: „Was mich nicht betrifft, interessiert mich auch nicht….“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here