Start Verkehr Section Control im Plabutschtunnel

Section Control im Plabutschtunnel

TEILEN

Die Section Control Überwachung im Plabutschtunnel wird am 10. Oktober scharf geschaltet. Bei der Section Control handelt sich um eine Anlage zur Überwachung der Geschwindigkeit auf einer bestimmter Strecke. Im Unterschied zu herkömmlichen Radaranlagen werden nicht die aktuelle Spitzen-Geschwindigkeit erfasst, sondern die Durchschnittsgeschwindigkeit auf einer bestimmten Strecke ermittelt. Damit können auch Raser erfasst werden, die kurz vor einer Radaranlage auf die Bremse steigen und anschließend wieder Gas geben. Laut ÖAMTC ist die Section Control auf eine Toleranz von 3 km/h bzw. ab 100 km/h auf 3 Prozent eingestellt. Das heißt: Ab 103 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit wird man ein Fall für die Verkehrsabteilung. Bei 120 km/h im Tunnel ist mit einer Strafe von 50 bis 70 Euro zu rechnen.

Die Plabutschtunnel Section Control Anlage ist auch der erste stationäre Radar in der Steiermark, der Lenker von vorne fotografiert.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wohnen nahe dem Plabutschtunnel: Vibrationen inklusiveWohnen nahe dem Plabutschtunnel: Vibrationen inklusive In den letzten Jahren wird besonders im Grazer Westen wie im Bezirk Straßgang eifrig gebaut. Genossenschaften setzen ihre Siedlungen mit zahlreichen Wohnungen hin und Kohlbacher schließt sich mit Häuser oder fallweise auch Wohnprojekten an. Neben […]
  • Mobile Blitzer: Die Hotspots in GrazMobile Blitzer: Die Hotspots in Graz Besonders gerne steht die Grazer Polizei mit mobilen Messgeräten bei folgenden Punkten, um die Geschwindigkeit der Autofahrer zu überprüfen. Kärntner Straße, Höhe Euroshopping Weblinger Gürtel, Unterführung IKEA Steyergasse, Höhe […]
  • Führerschein Preisvergleich: So viel kosten FahrschulenFührerschein Preisvergleich: So viel kosten Fahrschulen Auf in die Freiheit, auf ins Erwachsensein! Für viele junge Menschen ist der Führerschein ein wesentlicher Schritt auf dem Weg ins Erwachsenenalter. Auf eigenen Beinen zu stehen, ein Auto zu lenken und nicht mehr abhängig von den Eltern zu sein, […]
  • Baustelle Glacis im Sommer: Dauer-Stau erwartetBaustelle Glacis im Sommer: Dauer-Stau erwartet Vom 25. Mai bis zum 7. September 2014 wird der Grazer Glacis zur Großbaustelle und wird damit voraussichtlich eine große Wirkung auf den Innenstadt-Verkehr haben. Am Glacis werden im Sommer zwischen dem Geidorfplatz und der Elisabethstraße Wasser- […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here