Start Verkehr Parken mit dem Handy in Graz

Parken mit dem Handy in Graz

TEILEN

In Graz kann man ab heute, dem 13.10.2009, in allen gebührenpflichtigen Parkzonen die Parkgebühren mit dem Handy bezahlen.

Was ist dafür notwendig?

Anmeldung zu diesem Dienst: Notwendig vor dem ersten Parkvorgang!

Eine Schritt für Schritt Erklärung findest du auf Graz.at

Die Tarife der verschiedenen Betreiber (mobilZahlen, Simty, Mobile-City, Park & More) sind auf mobil-parken.at abrufbar. Ein Vergleich lohnt sich, die Betreiber unterscheiden sich unter anderem bei:

  • Monatliche Grundgebühren
  • Kosten pro Parktransaktion

Praktisch könnte dieser Dienst besonders für Geschäftskunden sein, die viel in bzw. auf den blauen / grünen Parkzonen unterwegs sind.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Sonnenfinsternis über GrazSonnenfinsternis über Graz Um 9:34 am 20. März 2015 wird die Sonne über Graz teilweise durch den Mond verdeckt. Viele Grazer und Grazerinnen versuchten bereits in weiser Voraussicht vor einiger Zeit sich spezielle Sonnenfinsternisbrillen zu kaufen, denn wie man so hört waren […]
  • Baustelle Glacis im Sommer: Dauer-Stau erwartetBaustelle Glacis im Sommer: Dauer-Stau erwartet Vom 25. Mai bis zum 7. September 2014 wird der Grazer Glacis zur Großbaustelle und wird damit voraussichtlich eine große Wirkung auf den Innenstadt-Verkehr haben. Am Glacis werden im Sommer zwischen dem Geidorfplatz und der Elisabethstraße Wasser- […]
  • E-Auto testen: Nur 60 € für 6 TageE-Auto testen: Nur 60 € für 6 Tage Elektroautos liegen im Trend. Sie sind stylisch, innovativ und klimafreundlich. Um die Vorteile von E-Autos ausprobieren zu können, führt das Land Steiermark gemeinsam mit der steirischen WKO - Sparte Fahrzeughandel - eine Testaktion […]
  • Brückeneinsturz bei Frohnleiten: Umleitung & SchienenersatzverkehrBrückeneinsturz bei Frohnleiten: Umleitung & Schienenersatzverkehr Nachdem letzten Samstag ein Teil der in Bau befindlichen Autobahnbrücke bei Frohnleiten (beziehungsweise Brucker Schnellstraße S35) auf die darunter liegenden Bahngleise eingestützt ist, sind seit dem letzten Wochenende tausende Pendler und […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here