Start Sport in Graz GAK versagt im Relegationsspiel

GAK versagt im Relegationsspiel

TEILEN

Gestern spielte der Grazer Athletik Klub (kurz  GAK) im Relegationsspiel für den Aufstieg in die zweithöchste Spielklasse des Österreichischen Fußballs gegen den letzten der „ Heute für morgen Erste Liga“ – TSV Hartberg.

Da der GAK eine sensationelle Saison in der Regionalliga Mitte (dritt höchste Spielklasse des Österreichischen Fußballs ) gespielt hat und mit 20 Punkten Vorsprung auf dem 2. Platz lag, konnte sich der GAK Hoffnungen machen, um  4 Jahren nach dem Konkursverfahren, wieder in den Profi-Fußball zurückzukehren.

Das Hinspiel in der restlos ausverkauften Grazer UPC-Arena vor über 14,500 Fußballfans ging mit einem torlosen Remis 0:0 aus. Somit hätte dem GAK im Rückspiel nur mehr ein Auswährtstreffer genügt um die Relegation für sich zu entscheiden.

Leider war dies nicht der Fall. Der TSV Hartberg ging in der 20. Minute nach einem Treffer von Luca Tauschann in Führung. Zur Pause stand es 1:0 für den TSV Hartberg. Leider schoss auch Matej Miljatovic die Ost-Steirer in der 61. Minute nochmal 2:0 in Führung. Nach dem 3:0 für den TSV Hartberg durch einen Treffer von Daniel Rossmann in der 76. Spielminute, riss den angereisten GAK Anhängern der Faden und stürmten das Spielfeld. Die Situation eskalierte, sodass dem Schiedsrichter keine andere Wahl blieb, als die Partie abzubrechen.

Endstand : TSV Hartberg 3 : 0 GAK

Torschützen: Luca Tauschmann 1:0 (20. Minute), Matej Miljaovic 2:0 (61. Minute), Daniel Rossmann (76.Minute)

Autor: Lukas ist 14 Jahre alt und lebt in der Südsteiermark

Das könnte Dich auch interessieren:

  • GKK reicht Konkursantrag gegen GAK einGKK reicht Konkursantrag gegen GAK ein Laut Kleine Zeitung Online hat die steirische Gebietskrankenkasse GKK doch einen (es ist bereits der Dritte) Konkursantrag gegen den Grazer Fußballverein GAK eingereicht. Der GAK hätte zum heutigen Stichtag 200.000 Euro an die GKK zahlen müssen. In […]
  • CitySkating 2010CitySkating 2010 Die Grazer Inline Skater können es schon nicht mehr erwarten: Am 7. Mai 2010 startet die diesjährige Grazer CitySkating Saison 2010! Ein kleiner Hinweis: Für absolute Inline Skate Anfänger ist diese Sportveranstaltung nicht geeignet! Zeitweise wird […]
  • Bericht von der Tour de GrazBericht von der Tour de Graz Bei spät sommerlichen Temperaturen starteten Hunderte von CityRadler und circa 30 107 CitySkater (grob geschätzt) um 17 Uhr zur Tour de Graz 2010. Zuerst führte die Tür Richtung Norden, dann durch den Grabengürtel Richtung Gösting und von dort […]
  • Letztes CityRadeln in der Saison 2012Letztes CityRadeln in der Saison 2012 Nächsten Mittwoch, den 29. August 2012, findet das letzte und fünfte CityRadeln der Saison 2012 statt. Laut den Veranstaltern kommt es diesmal vor dem Start um 18 Uhr am Mariahilferplatz zu einem "Pedalritterschlag" für besonders treue […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here